KiteWorldWide ist ein Spezialreiseveranstalter für Kitesurfreisen fernab vom Massentourismus. Wir betreiben eigene Kite Schulen in Sansibar, Brasilien, Kapstadt, Dakhla und Sri Lanka sowie eigene Gästehäuser in Kapstadt, Sal/Kap Verden, Kos und Brasilien. Mit über 150.000 Facebook Fans betreiben wir die weltweit größte Community im Bereich Kitesurfen.

Von unserem Standort im Hamburger Zentrum gewährleistet ein Team aus momentan 18 Mitarbeitern eine professionelle Beratung, Abwicklung und Vermarktung unserer Reisen.

Was wir bieten

  • Spannende Aufgaben und einen großen Einblick in das Marketing eines Reiseveranstalters
  • Eine individuelle und intensive Betreuung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Die Möglichkeiten zum Materialkauf zu Einkaufspreisen
  • Flache Hierarchien und Transparenz
  • Eigenverantwortliche und selbstbestimmte Tätigkeiten
  • Ein tolles Team mit viel Spaß bei der Arbeit und anderen gemeinsamen Aktionen
  • Stark vergünstigte Reisen für die Dauer Deines Praktikums
  • Praktikumsvergütung Stufe 1 (Student): 300€ / Monat,
  • Praktikumsvergütung Stufe 2 (Abgeschlossenes Studium): 450€ / Monat

Aufgaben

  • Mitarbeit an und selbständige Bearbeitung von Projekten
  • Arbeit in Social Media Networks, insbesondere Facebook
  • Eigenständige Erstellung von Pressemitteilungen und Handling von (internationalen) On- und Offline Fachmedien
  • Online Redaktion für KiteWorldWide.com und die damit verbundenen Seiten
  • Mitarbeit am Handling von externen Suppliern wie Programmierern, Übersetzern, Grafikern etc.

Anforderungen

  • Eine sichere, flüssige und unterschiedlichen Zielgruppen angepasste “Schreibe”
  • Begeisterung für Reisen, Kitesurfen, redaktionelle Arbeit und Social Media
  • Erste redaktionelle Erfahrung durch Praktika, Journalismus Studium, eigener Blog, redaktionelle Arbeit, etc.
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift ist ein Muss, eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Fachhochschulreife
  • generell erste Job- oder Berufserfahrungen (Bereich egal)
  • Erfahrung im Kitesurfen ist wünschenswert – zumindest setzen wir den Lernwillen hierfür voraus. Im Team sind einige VDWS Kitesurfinstruktoren, die euch diesen Sport sehr gerne näher bringen.
  • Eine besonders sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise und Einstellung (Hands-on Mentalität)
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Content Management Systemen (WordPress, Typo3) und Grafikprogrammen (Adobe Photoshop & InDesign) sind wünschenswert, aber kein Muss

Stelle frei ab: Sofort

Bewerbungen für spätere Zeiträume auch gerne gesehen.

Hier kannst Du dich bewerben: https://kiteworldwide.bamboohr.co.uk/jobs/view.php?id=21

Mehr Infos zu KiteWorldWide gibt es hier: https://www.kiteworldwide.com/