In Kooperation mit der IST-Hochschule für Management bieten wir die Möglichkeit, innerhalb von 5 Semestern ein duales Master-Studium zu absolvieren.

Dualer Master of Arts „Sportbusiness Management“

Firma: Deutscher Handballbund e.V.

Einsatzgebiet: Dortmund

Anstellungsart: dualer Master

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Der Deutsche Handballbund e.V. (DHB) mit Sitz in Dortmund ist der weltgrößte Handballverband und einer der größten Sportfachverbände in Deutschland. Für den Bereich Marketing suchen wir eine(n)

Dualer Master Student*in Marketing (m/w/d)

In dieser Funktion bist du für Marketing – und Kommunikationsprojekte rund um unsere Events und Länderspiele verantwortlich und unterstützt uns bei der Planung, Koordination und Umsetzung diverser Marketingkampagnen und Projekte.
Zusammen mit unserem Marketing- und Kommunikationsteam sorgst Du für größtmögliche Aufmerksamkeit und vollen Hallen bei unseren Events, um die Handballbegeisterung in Deutschland nachhaltig zu erhöhen.

Das Studium

Der duale Master-Studiengang „Sportbusiness Management“ richtet sich an alle, die bereits einen spezifischen Bachelor-Abschluss erworben haben und sich im Bereich des Sportbusiness weiterentwickeln möchten. Über 80% der Lehrinhalte haben einen direkten Sportbezug. Dazu zählen Themen zum internationalen Sportmarkt, Sportvermarktung oder strategisches Markenmanagement für die Sportbranche. Die Studierenden können sich zudem über zwei Wahlmodule individuell spezialisieren.

Die theoretischen Studieninhalte werden über speziell aufbereitete Studienhefte vermittelt und durch multimediale Vermittlungsformen, wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen ergänzt. Ausgewählte Module sehen Präsenzphasen vor, die dem/der Studierenden wichtiges Praxiswissen vermitteln und den Austausch mit Branchenexperten sowie Kommilitonen ermöglichen.

Deine Aufgaben

  • Planung und Umsetzung von Marketing-Maßnahmen für unsere Länderspiele und Events mit den Schwerpunkten Werbung, Branding und Ticketmarketing.
  • Zusammenarbeit mit unseren Landesverbänden, Vereinen und den Ligen bei der Bewerbung unserer Länderspiele und Events
  • Koordination und Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Agenturen
  • Projektarbeit im Bereichs Marketing und Kommunikation zur Gewinnung und Bindung von Fans und Handballinteressierten.

Bewerberprofil

  • Bachelor oder vergleichbarer Abschluss mit einem betriebswirtschaftlichen oder sportmanagement-orientierten Schwerpunkt
  • Nachweis von 30 ECTS-Punkten aus ökonomischen Kursen (können auch über einen Brückenkurs erworben werden)
  • Bestenfalls erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder einer Ausbildung im Marketing-Umfeld.
  • Begeisterung für Sport und Events sowie Bereitschaft zum Einsatz auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Sichere Umgangsweise mit Microsoft365 sowie Content-Management-Systemen.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in Adobe Grafikprogrammen (Photoshop, InDesign, Illustrator).
  • Strukturierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe, Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Wir bieten

  • Vielfältige und eigenverantwortliche Aufgaben im Umfeld eines attraktiven Sportverbandes
  • Teamspirit in einem jungen und dynamischen Team
  • Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Regelungen zum mobilen Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und ein modernes Arbeitsklima.

Falls wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen und möglichem Eintrittsdatum per E-Mail – zusammengefasst in einer PDF-Datei – an bewerbung@dhb.de. Für Rückfragen stehen wir Dir gerne unter 0231-91191-0 (AP:Thomas Zimmermann) zur Verfügung.

Deutscher Handballbund e.V.
Strobelallee 56, 44139 Dortmund
Deutschland
Ansprechpartner: Thomas Zimmermann
T: 0231-91191-0
bewerbung@dhb.de

Website

Weitere Informationen zum dualen Master-Studiengang „Sportbusiness Management“ finden Sie auf der Internetseite der IST-Hochschule für Management unter: www.ist-hochschule.de