Die Volleyball Bundesliga GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

LEITER:IN SALES UND VERTRIEB (m/w/d)

Du willst Verantwortung übernehmen und Ideen in die Volleyball Bundesliga einbringen? Mit uns!

Dich erwartet eine abwechslungsreiche Stelle als Leiter:in Sales und Vertrieb in der größten Sportliga Deutschlands, der Volleyball Bundesliga (VBL) mit 75 Vereinen der 1. und 2. Bundesliga der Frauen und Männer. Du leistest als Teil eines vielfältigen Teams einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung und zum Wachstum der Liga und unserer Vereine.

Das VBL-Center, im Herzen Berlins zentral am Ostbahnhof mit Blick auf die Spree gelegen, fungiert als Service- und Dienstleistungszentrum für die Vereine. Wenn du mit uns gemeinsam die Erfolgsgeschichte der VBL weiter gestalten möchtest, dann bewirb dich bei uns!

Deine Aufgabe 

  • Du verantwortest die aktive Sponsorenakquise durch die gezielte Recherche und Ansprache von Unternehmen
  • Du pflegst und intensivierst bestehende Partnerschaften der VBL
  • Du verhandelst und gestaltest Verträge
  • Du steuerst die Kooperation mit Agenturen
  • Du entwickelst unsere Vermarktungsmodelle inhaltlich und konzeptionell weiter
  • Du identifizierst und entwickelst neue Vertriebswege
  • Du verantwortest die Erstellung und Präsentation von Statistiken, Reportings und Vertragsunterlagen
  • Du nimmst an Veranstaltungen, Messen und Workshops teil

Unser Angebot

  • Unbefristete Beschäftigung in Vollzeit
  • Mitarbeit in einer innovativen, wachsenden und wertschätzenden Sportliga
  • Offene Unternehmenskultur, die dich darin unterstützt, eigene Ziele zu erreichen
  • Strukturierter Onboarding-Prozess und ein Team, auf dass du dich verlassen kannst
  • Abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet, das du mit deinen kreativen Ideen mitgestalten kannst
  • Vereinbarung von Familie, Freizeit und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Dein Profil

  • Du hast bereits Berufserfahrung im Sales in den Branchen Sport, Kultur oder Entertainment mit nachweisbaren Erfolgen
  • Du besitzt ein gutes Netzwerk in die Wirtschaft und hast keine Scheu, auf Menschen zuzugehen
  • Du suchst eine neue Herausforderung in deiner beruflichen Karriere
  • Du bist sportaffin und kannst dich für Volleyball begeistern
  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Sportmanagement / Sportökonomie oder eine adäquate Berufsausbildung
  • Du bringst eine Kombination von Dynamik und Innovation einerseits und Bodenständigkeit andererseits mit
  • Dich zeichnen freundliches, überzeugendes Auftreten gepaart mit ausgezeichneten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten aus
  • Eine selbständige Arbeitsweise, schnelles Auffassungsvermögen sowie eine hohe Umsetzungsgabe und Teamspirit runden dein Profil ab

Deine Bewerbung

  • Telefonische Auskünfte erteilt Daniel Sattler, 030-2005070-14.
  • Deine Bewerbungsunterlagen sende bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung bis zum 25.04.2022 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@volleyball-bundesliga.de

Volleyball Bundesliga GmbH
Stralauer Platz 34 10243 Berlin
T +49 30 200 50 70 0
F +49 30 200 50 70 25
info@volleyball-bundesliga.de
http://www.volleyball-bundesliga.de/

Stellenanzeige als PDF: 2022_volleyball bundesliga leiter_in sales