Der Deutsche Basketball Bund e.V. sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Eine/n Mitarbeiter*in Basketball-Archiv (m/w/d) (450 Euro Basis, ca. 10 h wöchentlich)

Der Deutsche Basketball Bund e. V. (DBB) mit Sitz in Hagen, Dachverband der 16 Landesverbände mit rund 2.000 organisierten Vereinen/Abteilungen ist u.a. zuständig für alle Belange des Leistungs- und Breitensports.

Tätigkeitsschwerpunkte sind u.a.:

  • Planerische und organisatorische Arbeiten im Bereich „Archiv und Dokumentation“
  • Sichtung und Bearbeitung des Archivmaterials (Fotos, Dokumente, Memorabilia etc.)
  • (Weiter)-entwicklung eines sinnvollen Ordnungsschemas
  • Nutzung der Archiv-Software nach Besuch einer Schulung

Anforderungsprofil:

  • Vorkenntnisse in der Archivarbeit erwünscht
  • PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software (Word/Excel/Power Point)
  • Sportaffinität, idealerweise Basketballaffinität erwünscht
  • Führerscheinklasse B
  • selbständiges Arbeiten wird erwartet

Dienstort ist Hagen/Westfalen.

Wir bieten:

  • Die Mitarbeit in einem innovativen sowie qualitäts-, zukunfts- und serviceorientierten Verband
  • Flache Hierarchien in einem kollegialen Umfeld

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen bis zum 31. März 2021 nur per Email an: bewerbung@basketball-bund.de.

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt. Sollten Sie vorab Fragen haben, können Sie sich gerne an Christoph Büker (Leiter Öffentlichkeitsarbeit), Tel. 02331 106 175, wenden.