Der Württembergische Landessportbund e.V. ist die Dachorganisation der Sportkreise, Sportfachverbände und Sportvereine in Württemberg mit Sitz in Stuttgart. Wir entwickeln und vertreten den Sport nach innen und außen und verstehen uns dabei als Dienstleister für unsere Mitgliedsorganisationen, in denen über zwei Millionen Menschen Sport treiben.

Zur Unterstützung unseres Geschäftsbereichs Vereins- und Verbandsservice suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Referent*in (m/w/d) in Vollzeit (100%-Stelle).

Es handelt sich um eine bis 30.04.2024 befristete Stelle (§14, Abs. 1 TzBfG).

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere

  • als Aufgabenschwerpunkt die Beratung von Vereinen und Verbänden, die Weiterentwicklung des VereinsServiceBüros sowie die Optimierung der Arbeitsabläufe
  • Recherchearbeiten, Erstellung und Aktualisierung von Informationen rund um die Vereinsarbeit
  • Verantwortliche Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen und Gesprächsrunden
  • Vorträge bei Veranstaltungen
  • Übernahme von Projekten
  • Abo-Verwaltung „SPORT in BW“ (Verbandsorgan)

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. Sportmanagement / Dienstleistungsmanagement / Betriebswirtschaft / Verwaltungswirtschaft) oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Gute EDV-Kenntnisse in MS-Office und mit modernen Kommunikations- und Arbeitsmitteln
  • Kenntnisse im Vereins- und Steuerrecht
  • Sicheres und dienstleistungsorientiertes Auftreten, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, selbständiges und strukturiertes Arbeiten sowie zeitliche Flexibilität
  • Möglichst Erfahrungen im Umgang mit ehrenamtlich tätigen Vereinsmitarbeiter*innen sowie Organ- und Gremienmitgliedern
  • Hohe Affinität zum Sport mit Kenntnissen über Struktur und Organisation des Sports
  • Idealerweise Zusatzqualifikation Lizenz Vereinsmanager*in B

Wir bieten

  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L in der Entgeltgruppe (E) 9/10 (je nach Qualifizierung und Berufserfahrung)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Förderung der beruflichen Qualifizierung
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Sportangebote)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte bis 31.05.2022 an den Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB), Personalabteilung, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart oder per E-Mail an personal@wlsb.de. Für Informationen steht Ihnen Frau Rasch unter der Telefon-Nr. 0711/28077-160 gerne zur Verfügung.

Stellenanzeige als PDF: Stellenausschreibung WLSB