Der Verband Deutscher Eisenbahner-Sportvereine (VDES – Sport der Bahn), Mitgliedverband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und im Internationalen Eisenbahner-Sportverband (USIC) sowie anerkannte betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn AG und des Bundeseisenbahnvermögens (BEV), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seinen Standort Frankfurt/Main eine(n)

Sport- und Gesundheitsmanager/in (m/w/d)

Hauptaufgaben

  • Konzeption, Koordination und Evaluation von Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung (Arbeitsplatzprogramme, Ergonomie-Beratung, Workshops/Seminare, Gesundheitstage, Aktivpausen, Impulsvorträge) für die Deutsche Bahn AG
  • Neu- und Weiterentwicklung von anerkannten Präventionskursen (ZPP), Bildungsurlauben (HBUG) und Aktivurlauben
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen des Mitarbeitersports (z. B. DB-Mitarbeiterturniere, Firmenläufe, Sport- und Familienfeste etc.)
  • Betreuung von Kooperationspartnern im Bereich Fitness und Gesundheitssport (B2B)
  • Inhaltliche Mitarbeit beim Auf- und Ausbau unserer neuen digitalen Plattform für Mitarbeitersport und BGF, der „DB I VDES AktivWelt“
  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing für o.g. Angebote

Allgemeine Anforderungen

  • Hohe Eigeninitiative und strukturiertes Arbeiten
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, kooperativ in einem Team zu arbeiten
  • Reisebereitschaft
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen (Office 365, Teams, Powerpoint, Excel)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Social-Media-Plattformen (Instagram, Facebook)

Berufliche Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sport- oder Gesundheitswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Zusatzqualifikationen in den Bereichen Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)/ Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Prävention
  • Fachkompetenz/Berufserfahrung im Bereich der Projektarbeit
  • Fremdsprache: Englisch

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail (Anlage bitte nicht mehr als 1 Datei mit max. 5 MB) bis spätestens 1. Dezember 2020 an:

VDES – Verband Deutscher-Eisenbahner-Sportvereine e.V.
Hauptvorstand – z. H. Jörn Rühl
Weilburger Straße 24
60326 Frankfurt am Main

E-Mail: joern.ruehl@vdes.org

Stellenanzeige als PDF: Stellenausschreibung Sport- u Gesundheitsmanagementverwaltung 2020