symbioun ist eine junge Non-Profit-Organisation für Prävention und Gesundheitsförderung mit Hauptsitz im thüringischen Gotha, mit der wir Lebensphasen und Lebenswelten bundesweit gesundheitsförderlich gestalten – über Familie, Kita und Schule bis hin zur Arbeitswelt.

Im Bereich Schule und Kita sind wir – in Kooperation mit der Deutschen Olympischen Akademie (DOA) – Träger des Bewegungs- und Lernprogramms „Olympia ruft: Mach mit!“ für Pädagogen, Kinder und Heranwachsende. Für unser Programmteam in Thüringen, suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n

Sportwissenschaftler / Sportlehrer (m/w/d)
in Vollzeit, zunächst befristete Anstellung, Großraum Thüringen

Das wird Dich bei uns begeistern:

  • eine strukturierte Einarbeitung und die Chance, sich in einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld zu verwirklichen und zu entfalten
  • eine befristete Projektanstellung mit der Option auf Verlängerung
  • Dienstwagen zur privaten Nutzung, sowie eine umfangreiche Multimedia-Homeoffice-Ausstattung
  • die Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • ein vielseitiges und eigenständiges Arbeiten mit guter Work-Life-Balance
  • flache Hierarchien & kurze Entscheidungswege
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie die kostenfreie Teilnahme an Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • interne & externe Weiterbildungsangebote

In diesen Bereichen zeigst Du deine Stärken:

  • praktische Umsetzung der Programmschwerpunkte und Präventionsmaßnahmen
  • Coaching und Beratung im Themenfeld Gesundheitsförderung
  • Projektmanagement für ein Bundesprogramm in Thüringen und angrenzenden Bundesländern
  • Umsetzung von Fortbildungsveranstaltungen & Workshops
  • Mitwirkung & Unterstützung von Tagungen & Großevents
  • Netzwerkarbeit und Repräsentation der Angebote von symbioun
  • Nachhaltige Betreuung der Einrichtungen durch Anschlussprogramme der Gesundheitsförderung

Dein Können, Wissen und deine Talente:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, BA, MA) der Sportwissenschaften oder Lehramt für Sport mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung
  • idealerweise Zusatzqualifikationen im Bereich Bewegung/Entspannung/Stressbewältigung
  • Berufserfahrung im Projektmanagement bzw. im Bereich der Gesundheitsförderung nach dem Public Health Action Cycle (PHAC)
  • praktische Kenntnisse und Erfahrungen in den Segmenten Bewegung und Entspannung
  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • eine selbständige zuverlässige Arbeitsweise, sowie ein sicheres Auftreten vor Gruppen
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick
  • einen gültigen PKW‐Führerschein Klasse B sowie Reisebereitschaft
  • einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen

Du möchtest in einem motivierenden und wachstumsorientierten Umfeld mit flachen Hierarchien und einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit arbeiten? Dann zögere nicht und schick uns deine kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung bis spätestens zum 22.02.2019 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@symbioun.de

Hast du Fragen? Wir stehen Dir gerne beratend zur Seite!

Martin Bley:
martin.bley@symbioun.de
03621 50789-31

Dorothea Rose:
dorothea.rose@symbioun.de
03621 50336-24

Stellenanzeige als PDF: 2019-01-31_Coach_Thüringen